Du suchst einen krisensicheren Job? Es macht dir Freude, Menschen mit Beeinträchtigung in ihrem Wohnumfeld zu unterstützen? Du bist zuverlässig und teamfähig? Dir liegt es, selbstständig zu arbeiten?

Du bist interessiert? Dann bewirb dich als


Pflegefachkraft in Bad Arolsen

Teilzeit, unbefristet, ab 01.01.2023


Deine neue Herausforderung …

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten, bei denen du deine eigenen Kompetenzen und Interessen einbringen kannst
  • Erbringung von Teilhabe- und Pflegeleistungen für Menschen mit Behinderung im Sozialraum
  • Anleitung von pädagogischen Fachkräften in Grund- und Behandlungspflege
  • Anleitung von Assistenzkräften
  • Erstellung, Durchführung, Kontrolle und Aktualisierung der Betreuungsdokumentation und Teilhabeplanung, inklusive Berichtswesen sowie anfallende organisatorische Tätigkeiten

Das bringst du mit…

  • Qualifikation als Gesundheits- und Krankenpfleger:in, Altenpfleger:in oder vergleichbar
  • empathisches Auftreten und teilhabeorientierte, personenzentrierte Haltung
  • Bereitschaft im Drei-Schicht-System zu arbeiten
  • Du teilst unsere christlichen Werte und stehst hinter unserem diakonischen Auftrag.

Das kannst du von uns erwarten…

  • vielfältige Fortbildungsangebote und Supervisionen
  • Vergütung nach der AVR.KW, Zuschläge an Sonn- und Feiertagen und Jahressonderzahlungen
  • betriebliche Altersvorsoge (EZVK), Lebensarbeitszeitkonto

Kurz zu uns…

Dem Geschäftsbereich mein weg des diakonischen Sozialunternehmens Bathildisheim e.V. gehören mehr als 300 Mitarbeitende an. Du begleitest, förderst und berätst Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Beeinträchtigungen in verschiedenen Einrichtungen und Diensten.

Wir haben dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns darauf, dich kennen zu lernen! Bitte nutze unten stehendes Formular für deine Bewerbung auf diese Stelle.

Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt.

Auf diese Stellenanzeige bewerben


    Wie bist du auf uns aufmerksam geworden?

    *Pflichtfelder

    Referenz­nummer

    2022-092-125

    Download PDF

    Ansprechpartnerin

    Martina Hasenschar
    Personalreferentin